Jonah Maiava

Aus WikiRaider.de
Version vom 18. März 2018, 15:24 Uhr von Tombraidergirl (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Character | honorific_prefix = | name = Jonah Maiava | image = Jonah.jpg | birth_name…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jonah Maiava
Jonah.jpg
Born 1979/1980
Neuseeland
Nationality Neuseeland/Amerika
Occupation Koch
Game(s) Tomb Raider (2013)

Rise of the Tomb Raider

Comic(s) Tomb Raider: The Beginning
Voice Earl Baylon

Jonah Maiava ist einer der Charaktere in Tomb Raider (2013) und Rise of the Tomb Raider.


Leben

Vor der Endurance

Als junger Mann reist Jonah zurück in sein Heimatland, Neuseeland, um in der Armee zu dienen. Seine Stärke und fast übernatürliche Fähigkeit Gefahren zu erkennen machen ihn dort zu einem beliebten Mitglied seiner Einheit. Und seine Fähigkeit so ziemlich alles zu kochen und vorzubereiten kommen dabei auch gut an.[1]

Nachdem er im Einsatz verletzt wird, wird Jonah ehrenhaft aus der Armee entlassen und beginnt im Cafe seiner Schwester in Ngapuhi als Koch zu arbeiten.

Weg zur Endurance

Auf einem Besuch in Neuseeland begegnet Conrad Roth dem Koch, der ihn erst mit seiner Stärke und schließlich mit seinen Kochkünsten beeindruckt. Daraufhin bietet Roth Jonah einen Platz in seiner Mannschaft auf der Endurance an.

Yamatai Forschungsreise

Hauptartikel: Tomb Raider (2013)

Im Jahr 2013 begleitet Jonah die Endurance Forschungsreise in das Drachendreieck, auf der Suche nach Yamatai, als Koch.

Als die Endurance Schiffbruch erleidet und die Crew auf Yamatai strandet, ist er einer der Überlebenden. Lara kann ihn und die anderen Überlebenden kurz am Strand sehen, bevor der Plünderer sie gefangen nimmt.

Jonah ist unter den Überlebenden, die Lara aus einer Bärenfalle befreien, lässt sie aber mit James Whitman zurück, um ihr die Möglichkeit zu geben, sich von der Fußverletzung zu erholen und begibt sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, Conrad Roth.

Später wird Jonah am Strand Quartier beziehen, wo Lara wieder auf die Gruppe trifft. Dort gibt er Lara einen verbesserten Bogen.

Um Samantha Nishimura zu retten, schließt sich Jonah schließlich der Gruppe um Lara und Joslin Reyes an, und folgt der Spur von Whitman. Als Lara zum Kloster hinauf klettert, bleibt er mit Reyes zurück, um Rückendeckung zu geben und die Flucht zu ermöglichen.

Am Ende gelingt es ihm gemeinsam mit Lara, Samantha und Reyes die Insel lebend zu verlassen.

Suche nach Kitesch

Jonah und Lara in Sibirien

Als Lara nach einem Kurztripp nach Syrien, auf der Suche nach Unsterblichkeit nach Hause zurück kehrt, um im Croft Manor in den Aufzeichnungen ihres Vaters zu stöbern, erbittet sie Jonahs Hilfe. Die beiden geraten in einen Streit, aber nachdem Lara attackiert und beraubt wird, willigt Jonah schließlich ein, mit Lara nach Sibirien zu reisen, um dort nach der verlorenen Stadt Kitesch zu suchen. Als die beiden gemeinsam den Berg erklimmen, zieht ein Sturm auf und die beiden werden getrennt. Jonah bleibt aber in der Nähe und trifft schließlich auf die Remnant um Jacob, die ihn aus der Wildnis retten. Schließlich gelingt es ihm mit dem Funkgerät wieder mit Lara in Kontakt zu treten und die beiden treffen sich, nachdem Lara ein Artefakt, den Atlas geborgen hat. Die Gruppe wird von Trinity angegriffen, die den Atlas stehlen und Jonah entführen. Jonah wird von Konstantin gefoltert und befragt. Beim Versuch zu entkommen wird Jonah tödlich verletzt. Durch Jacobs übernatürliche Fähigkeiten kann Jonahs Leben gerettet werden.


Referenzen

  1. Freie Übersetzung des Dokuments "Endurance Week: Meet the Crew, Day 5 – Friday, Feb 22" einst auf der Tomb Raider Facebook Seite veröffentlicht