Xbox One

Aus WikiRaider.de
Version vom 11. Oktober 2015, 10:04 Uhr von Wile E. Coyote (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: {{Infobox Spielkonsole |Name = Xbox One |Logo = |Bild = |Hersteller = Microsoft |Typ = |Generation = 8 |EU-VÖ = November 2013 |J-VÖ = |US-VÖ = |AUS-VÖ = |CHN-V...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xbox One
Hersteller Microsoft
Typ
Generation 8
20px-Euflag.png Veröffentlichung November 2013
Hauptprozessor AMD Jaguar
Datenspeicher
Speichermedien
BluRay
Controller Xbox One Controller
Online-Dienst Xbox Live
Vorgänger Xbox 360
Wantedpic.gif

Für diesen Artikel wird ein Bild benötigt. Ihr könnt es nun hochladen und den Artikel entsprechend abändern.
Zum korrekten Hochladen und Einbinden von Bildern, schaut bitte in die Hilfe: Bilder hochladen und einbinden

Die Xbox One ist eine Videospiel Konsole der achten Generation, die von Microsoft hergestellt wird. Sie wurde im November 2013 veröffentlicht.

Veröffentlichung

Die Konsole wurde am 22. November 2013 in den USA, der EU und einigen anderen Teilen der Welt veröffentlicht. Die Veröffentlichung in Japan fand am 4. September 2014 statt.

Technik

Die Xbox One besitzt eine APU (kombinierte CPU/GPU) mit acht Rechenkernen in der Architektur x86_64 (64 Bit). Diese wurde von AMD entworfen. Außerdem besitzt sie 8 GB RAM und eine 500 GB Festplatte für herunterladbaren Inhalt (Spiele, DLC) und Spielstände. Versionen mit 1 TB Festplattenspeicher wurden 2015 veröffentlicht. Die Konsole besitzt ein BluRay Laufwerk und unterstützt Videos bis 4k Auflösung.

Diese Spezifikationen sind sehr ähnlich zur knkurrierenden PlayStation 4 von Sony.

Ein Stereo-Kamera-System namens Kinect wurde anfänglich mit der Konsole zusammen verkauft; heutzutage kann man diese als Add-On nachkaufen.

Spiele für die Xbox One

Tomb Raider (2013) Definitive Edition

Im Januar 2014 wurde das Tomb Raider reboot für die Xbox One in Form der Definitive Edition veröffentlicht. Diese enthält unter anderem verbesserte Grafik, die die neue Hardware der Xbox One besser ausnutzt.

Lara Croft und der Temple des Osiris

Lara Croft und der Tempel des Osiris, der Nachfolger des beliebten Lara Croft und der Wächter des Lichts wurde im Dezember 2014 veröffentlicht.

Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider wird das erste Tomb Raider, das exklusiv für die Xbox One und deren Vorgänger, die Xbox 360, veröffentlicht wird. Versionen für den PC und die PlayStation 4 werden allerdings im Frühjahr bzw. Herbst 2016 folgen.

Kontroversen

Nach der Ankündigung, dass die Konsole immer mit dem Internet verbunden sein müsste, um Spiele spielen zu können, wurde Microsoft hart kritisiert. Daraufhin wurde diese Einschränkung später zurückgenommen.

Die Verwendung der Kinect-Kamera wurde von einigen Seiten als problematisch für die Privatsphäre angesehen, da anfänglich nicht klar war, welche Daten an Microsoft und Werbepartner weiter geleitet werden. Zudem erschien die Steuerung über Sprachkommandos und Handgesten nicht zuverlässig zu funktionieren, zumindest wenn die Konsole nicht auf Englisch eingestellt ist. Spätere Versionen der Konsole wurden ohne Kinect ausgeliefert.