Berggipfel

Aus WikiRaider.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berggipfel
MountainPeak.jpg
Kontinent

Asien

Land Sibirien
Spiele Rise of the Tomb Raider

Berggipfel ist eine Region in Sibirien in Rise of the Tomb Raider. Das Spiel beginnt in dieser Region und wird in Nordwestgrenze Syriens fortgesetzt. Berggipfel ist die einzige Region, die man nicht erneut besuchen kann, da es hier kein Basislager gibt.

Jonah und ich sind in Nordsibirien und jagen der letzten Spur nach, die ich in den Forschungsaufzeichnungen meines Vaters finden konnte. Die Erfolgsaussichten sind gering, aber wenn es die verlorene Stadt gibt, dann müssen wir sie finden.
Lara Croft, Rise of the Tomb Raider[1]

Diese Region dient als Einführung in das Spiel und macht den Spieler mit der Steuerung, insbesondere dem Laufen, Springen und Klettern mit der Axt, vertraut.

Story

Lara Croft und Jonah Maiava erklimmen gemeinsam die sibirische Bergregion, um die verlorene Stadt Kitesch zu finden. Auf dem Weg nach oben werden die von einem Unwetter überrascht, und geraten in eine Schneelawine. Lara wird von dieser verschlungen und die zwei werden getrennt.


Levels

Die Region besteht aus einem einzelnen Level: Aufstieg. Diese Region kann nicht erneut besucht werden.


Referenzen

  1. Ladebildschirm