Secret

Aus WikiRaider.de
Version vom 6. Dezember 2015, 22:19 Uhr von Schläfer (Diskussion | Beiträge) (Secret Artefakte)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Secret (deutsch Geheimnis) oder auch Reward (deutsch Belohnung) ist ein Fund, der keinen Einfluss auf den Spielverlauf hat. In allen Tomb Raider Teilen - mit Ausnahme von The Angel of Darkness - konnte man Secrets finden. In den Klassik-Spielen, sowie in Tomb Raider Anniversary wurde das Finden eines Secrets durch einen Spezialton angedeutet. In Tomb Raider Underworld gab es einen neuen Ton.


Secret Artefakte

Anzahl und Belohnungen

SpielAnzahl der Secrets
Tomb Raider I45
Unfinished Business9
Tomb Raider II48
The Golden Mask12+3
Tomb Raider III59+1
The Lost Artefact15
The Last Revelation70
Times Exclusive Level2
Die Chronik36
The Angel of Darkness0
Tomb Raider Legend116
Tomb Raider Anniversary54
Tomb Raider Underworld179
Tomb Raider Underworld (PS2)N/A
Guardian of LightN/A


Tomb Raider

In Tomb Raider I kann man 45 Secrets finden. Es gibt keine Belohnung für das Finden aller Secrets.

Unfinished Business

Im Add-On Unfinished Business kann man weitere 9 Secrets finden.


Tomb Raider II

In Tomb Raider II sind Secrets jeweils ein Steindrache, ein Jadedrache und ein Golddrache. Man erhält in jedem Level mit dem dritten Secret, wenn man die anderen 2 gefunden hat Bonusgegenstände, zumeist Munition. Insgesamt sind hier 48 Secrets zu finden.

The Golden Mask

In The Golden Mask findet man in jedem Level 3 Geheimnisse in Form von Goldmünzen, einem Goldschädel und Goldbarren. Man kann man beim Finden aller 12 Secrets in den ersten 4 Levels das Bonuslevel Alptraum in Vegas (im Hauptmenü unter "Neues Spiel" zu finden) erreichen, in welchem es auch wieder 3 Secrets gibt. Findet man drei Geheimnisse pro Level, erhält man, wie bereits in Tomb Raider II, zusätzliche Gegenstände.


Tomb Raider III

In Tomb Raider III kann man, wenn man alle 59 Secrets gefunden hat, in das Bonuslevel All Hallows gelangen. Man kann hier sogar 60 Secrets finden; im Level Küstendorf gibt es ein Bonus Secret.

The Lost Artifact

In The Lost Artefact findet man die Secrets in eigenen Secret-Bereichen. Der Fund aller 15 Geheimnisse schaltet allerdings nichts frei.


Tomb Raider IV: The Last Revelation

In The Last Revelation entfallen indirekte Belohnungen für Geheimnisse. Der einzige Lohn ist das Geheimnis selbst, welches aus typischen Gegenständen wie z.B. Medipacks besteht. Übrig bleibt leider nur der Stolz, alle Geheimnisse gefunden zu haben. Das erste Level stellt jedoch eine Ausnahme dar. Hier findet man Geheimnisse in Form von goldenen Totenschädeln, die bei vollständigem Einsammeln bewirken, dass das zweite Level umfangreicher und schwieriger ist.


Tomb Raider: Die Chronik

In Die Chronik sind Geheimnisse nur goldene Rosen. Sie tauchen auch im Inventar auf. Findet man alle Geheimnisse, wird ein Spezialmenü freigeschaltet. Dazu im Hauptmenü "Optionen" und denn "Spezielle Features" wählen. Hier erfährt man Neuigkeiten über das Make-Off des Next-Generation Tomb Raider, genauer gesagt, The Angel of Darkness. Man findet auch Zeichnungen von AoD-Charakteren, z.B. Kurtis und Kristina Boaz oder gar Pieter van Eckhardt. Für das meiste Aufsehen sorgte das besonders detaillierte Modell von Lara in AoD, als das gleichnamige Spiel noch nicht auf dem Markt war. Und man kann Zeichnungen des TR5-Storyboard einsehen.


Tomb Raider: The Angel of Darkness

In Angel of Darkness gibt es zum Nachteil der Spieler keine Geheimnisse. Auch, wenn einige Goodies versteckt liegen, Geheimnisse findet man erst wieder ab Tomb Raider Legend.


Tomb Raider Legend

In Tomb Raider Legend spielen die Secrets eine große Rolle. In den 8 Levels sind insgesamt 116 Secrets zu finden. Diese verteilen sich auf drei Schwierigkeitsstufen (Gold Reward, Silber Reward und Bronze Reward). Sie schalten Kostüme, Charakter-Profile und andere Extras frei.


Tomb Raider Anniversary

In Tomb Raider Anniversary haben die Secrets ähnliche Auswirkungen wie in Tomb Raider Legend. Sie schalten Outfits, Charakterprofile, Bilder und andere Extras frei. Es gibt zwei Arten von Secrets, die Reliquien und die Artefakte. Es gibt acht einzigartige Reliquien, von denen man je zwei in einem der vier Spielabschnitte findet. Diese sind ein wenig besser versteckt, als die Artefakte. Gefundene Reliquien kann man sich im Croft Manor Speziallevel, in der Galerie ansehen. Zu jeder Reliquie ist eine Kurzinformation verfügbar, die beim Fund angezeigt wird. Von den Artefakten gibt es fünf verschiedene Sorten, eine für jeden der vier Spielabschnitte und das Croft Manor.



  • Trinkgefäß (Peru)

  • Lanzenspitze (Griechenland)

  • Steintafel (Ägypten)

  • Skulptur (Atlantis)

  • Elefant (Manor)

  • Tomb Raider Underworld

    In Tomb Raider Underworld gibt es, wie auch schon in Tomb Raider Anniversary, zwei Secret-Hauptarten, die Relikte und die Schätze. Von den Relikten gibt es insgesamt 6, je eines in jedem der Spielabschnitte Mittelmeer, Thailand, Croft Manor, Südliches Mexiko, Jan Mayen und Nordmeer. Durch das Einsammeln eines Relikts erhöht man Laras Gesamtenergie. Von den Schätzen gibt es etwa 30-50 pro Spielabschnitt. In Bereichen, die nicht in natürlicher Umgebung spielen, wie den Frachtschiffen, gibt es keine Schätze und Relikte zu finden.


    TOMB RAIDER